Italienischunterricht für Kinder und Erwachsene

Carissimi, benvenuti!

Ein Stückchen Italien in Köln-Sülz… das möchte ich Ihnen mit meinem Italienischunterricht für Kinder und Erwachsene anbieten. Stöbern Sie in meinen Angeboten, die kleine Ausschnitte aus dem italienischen Leben abbilden. Die ‚conversazione‘ steht im Mittelpunkt jedes Treffens und ein ‚pizzico di grammatica‘ (ein Quäntchen Grammatik) darf nicht fehlen.

Ich biete Italienischunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an.

Italienisch ist Leidenschaft… Als in Deutschland lebende Italienerin bin ich in beiden Kulturen zu Hause. Ich bin zweisprachig aufgewachsen und mein Ziel ist, mit kreativen Methoden die Freude an der italienischen Sprache zu wecken und zu fördern – ganzheitlich und mit allen Sinnen. Dazu gehört nicht nur das Arbeiten mit einem Buch, sondern auch gemeinsames Kochen und Kinobesuche… einfach Italienisch erleben!

Wollen Sie mehr über mich erfahren? Klicken Sie auf das Bild!

Sie lieben Italien? Dann stöbern Sie hier auf meiner_Seite_Italien. Dort finden Sie Touren- und Städtebeschreibungen, typisch Italienisches und ein kleines Personen-Ratespiel.

Italienischunterricht für Kinder und Erwachsene – mein Angebot:

Italienisch-Kurse für Erwachsene

Sie haben die Wahl zwischen Angeboten in Kursform und Spezial-Workshops. Wie möchten Sie Italienisch (kennen)lernen? In Kleingruppen, vormittags Italiano a colazione, nachmittags Pomeriggio italiano oder abends Italiano di sera? Oder möchten Sie lieber an einem Konversationskurs teilnehmen Chiacchieriamo in italiano?

Die Kurse „Italiano a colazione“ und „Italiano di sera“ gibt es jeweils für Anfänger und Fortgeschrittene. „Chiacchieriamo“ wendet sich an Fortgeschrittene, Pomerigio Italiano an Anfänger.

Venedig

Selbstverständlich können Sie auch speziell auf Sie zugeschnittenen Einzelunterricht erhalten – für Studium, Beruf, oder für Ihre privaten Italienaufenthalte.

Möchten Sie unverbindlich an einer Probestunde teilnehmen? Nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Ich berate Sie gerne.

Bambini e ragazzi – Italienisch für Kinder und Jugendliche

Sie wollen, dass Ihr Kind zweisprachig aufwächst oder mit Italienisch eine weitere Sprache lernt. Damit kann man nicht früh genug anfangen.

Für zweisprachige Kinder und Jugendliche gibt es ein breites Angebot für alle Altersgruppen: 0 bis 2 Jahre, 3 bis 6 Jahre, Grundschulkinder, und Kinder ab 10 Jahren. Zusätzlich gibt es Workshops und Einzelunterricht.

Für Kinder und Jugendliche, die Italienisch neu lernen wollen, biete ich ebenfalls Kurse an: Italienisch-AGs für Kinder und I ragazzi als Sprachkurs für Jugendliche. Ebenso biete ich Einzelunterricht.
Die Kurse sind auch als Ergänzung zum Unterricht in der Schule geeignet.

Montalto di Castro

È un’esigenza di base per genitori binazionali di far conoscere ai propri figli la loro cultura e lingua. Bilingui non si nasce, ma si diventa. E per diventarlo, per conoscere bene due lingue, bisogna impegnarsi, bisogna essere attenti a coltivare entrambe le lingue ed a non trascurare una delle due.
Gli incontri si rivolgolno a neogenitori con i loro piccoli e a bambini dall’età prescolare fino alle scuole medie.

Italienisch-Workshops für Erwachsene

Wollen Sie typisch italienische Themen in angenehmer Atmosphäre besprechen? Dann sind die Italienisch-Workshops mit themenbezogenen Inhalten für Anfänger oder Fortgeschrittene genau richtig für Sie.

Anfänger finden einen ersten Einstieg in die Sprache. Sie können erleben, wie viel Spaß Italienisch lernen macht. Die Themen betreffen den Urlaub, Kulinarisches oder Typisches, wie die Gesten der Italiener oder eine kleine Kaffeekunde zum Espressino.
Fortgeschrittene lernen spannenden Themen kennen und haben viel Gelegenheit zum Sprechen im Kreis von Italien-Fans.
Wir beschäftigungen uns mit dem Caffè sospeso, der ersten Krimiautorin, den Weingärten von Leonardo da Vinci oder den musikalischen Waisen von Vivaldi. Außerdem unternehmen wir gedankliche Reisen in kleine Städte, wie Amelia oder Lucca, oder sprechen über versteckte Gärten. Und natürlich gibt es auch hier Entdeckungen der italienischen Küche.

Orta San Giulio

Eine Besonderheit sind die Bocconcini di grammatica – Grammatik-Häppchen. Für alle Italienisch-Interessierten, die einen Überblick über die italienische Basis-Grammatik erhalten möchten.

Die Workshops bauen nicht auf einander auf und können individuell, ganz nach Ihren Bedürfnissen, gebucht werden.


Stimmen von Teilnehmer*innen

Vielen Dank für Euer Feedback – grazie di cuore per il vostro feedback!


Aktuelles

Aktuelles von Italiano a colazione…

  • Si parte! – Die Kurse starten wieder!

    Si parte! – Die Kurse starten wieder!

    Carissimi,

    come va? Ich hoffe, Sie sind bisher alle gut durch diesen heißen Sommer gekommen.

    Haben Sie schon Urlaub machen können? Ich war in Italien und habe für Sie wieder riviste (Zeitschriften) eingekauft und sie stehen für alle Teilnehmer*innen zur Ausleihe zur Verfügung.

    Ab Mittwoch, den 10. August freue ich mich, die Erwachsenen in den Kursen Italiano a colazione, Pomeriggio italiano, Italiano di sera und Chiacchieriamo wieder zu sehen. Erfreulicherweise startet auch ein zusätzlicher Einsteigerkurs (Italiano a colazione A1), donnerstags um 11.30 Uhr.

    Si parte! - Die Kurse starten wieder!

    Für die Kinder geht es ab Montag, den 15. August los. Ich freue schon jetzt auf die Erzählungen aus den Ferien.

    Immer montags

    • um 16 Uhr  LE COCCINELLE, für die  4- und 5-Jährigen
    • um 17 Uhr L’ARCOBALENO, für die Grundschüler.

    Ab September, immer dienstags um 16.30 Uhr, startet ein neuer Einsteigerkurs für Teenager: Dieser Kurs wurde speziell für Teenager im Alter von 13 bis 17 Jahren entwickelt. Wir werden mit dem Buch Espresso Ragazzi von Hueber arbeiten und natürlich mit vielen eigenen Materialien, um Italienisch von Anfang an lebendig und nahbar zu machen. Die Anmeldungen hierfür sind jetzt schon möglich.

    Immer dienstags

    • NEU um 16.30 Uhr  TU SEI NABBO? GUCCI! – Du bist neu hier?  Super! – für Teenager im Alter von 13 bis 17.

    Auguro a tutti un buon inizio! Ich wünsche Ihnen allen einen guten Start!

    Paola Longobardi

Noch mehr Neues von Italiano a colazione …

  • Mit Spaß Italienisch lernen – Kinderkurse bei Italiano a colazione
    Mit Spaß Italienisch lernen – Kinderkurse bei Italiano a colazione Mit den Großeltern Italienisch sprechen oder im Italienurlaub Vieles verstehen, daran haben Kinder Freude. Bei mehrsprachigen Familien kommt das Italienische manchmal zu kurz. Deshalb biete ich speziell gestaltete Kurse für 4 Altersgruppen. Ein- bis Dreijährige nähern sich der Sprache, mit Singen, Spielen, Gruppenaktivitäten und Bewegung
  • Italienisch – Einsteiger*innenkurs ab September Do 11.30 Uhr
    Italienisch – Einsteiger*innenkurs ab September Do 11.30 Uhr Carissimi, Donnerstagvormittag startet noch ein Italienisch – Eisteiger*innenkurs ab September. In Kleingruppen bis max. 4 Personen nähern wir uns mit Hilfe des Buches ‚Chiaro‘ der italienischen Sprache und Kultur. Wann: donnerstags 11.30 Uhr bis 13:00 Uhr Wo: Italiano a colazione, Neuenhöfer Allee 125, Köln-Sülz Zum Kennenlernen biete
  • Sommer bei Italiano a colazione!
    Sommer bei Italiano a colazione! Carissimi, es ist endlich warm geworden, der Sommer kommt und es fühlt sich so an, als wären alle schon bereit, in den Sommerurlaub zu starten. Was haben wir dieses Jahr gemacht? Die Kleinsten von LE COCCINELLE, die 4- und 5-Jährigen, haben sich bis vor kurzem mit Spaß online getroffen. Seit
  • Pizzawerkstatt für die Kinder und Bocconcini für die Erwachsenen
    Pizzawerkstatt für die Kinder und Bocconcini für die Erwachsenen – der italienische Frühling. Carissimi, liebe Eltern,   der Frühling ist da und einige stehen kurz vor dem nächsten Ausflug bzw. Urlaub. In den Osterferien finden keine Kinderkurse statt. Für die Erwachsene biete ich in der ersten Woche Termine an und die Grammatik-Häppchen! Hier die Details:
  • Buon carnevale a tutti!
    Buon carnevale ! Heute geht es um eine andere Art „Plaudern“, nämlich um chiacchiere, übersetzt die Plauderei – ein typisches Gebäck für den Karneval. Eine Legende besagt, dass die Königin von Neapel, Margherita di Savoia, gerne und viel plauderte. Vom vielen Plaudern bekam sie Hunger und bat ihren Koch Raffaele Esposito ein Gebäck herzustellen, das sie
  • Seite Italien
    Ihnen das italienische Lebensgefühl nahezubringen ist das Ziel meiner Kurse und Workshops. Ich lade Sie deshalb ein, die Seite Italien hier in meinem Webauftritt anzusehen. Sie können sich dort Themen-Touren durch die Regionen Italiens, Stadt-Portraits, Italien-Typisches und Menschen, die jede(r) Italiener*in kennt, ansehen. Vielleicht bekommen Sie Lust, mehr darüber zu erfahren oder die angesprochenen Orte

… und aus Italien

Alle News aus Italien finden Sie hier.