Italienischunterricht für Kinder und Erwachsene

Carissimi, benvenuti!

Ein Stückchen Italien in Köln-Sülz… das möchte ich Ihnen mit meinem Italienischunterricht für Kinder und Erwachsene anbieten. Stöbern Sie in meinen Angeboten, die kleine Ausschnitte aus dem italienischen Leben abbilden. Die ‚conversazione‘ steht im Mittelpunkt jedes Treffens und ein ‚pizzico di grammatica‘ (ein Quäntchen Grammatik) darf nicht fehlen.

Ich biete Italienischunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an.

Italienisch ist Leidenschaft… Als in Deutschland lebende Italienerin bin ich in beiden Kulturen zu Hause. Ich bin zweisprachig aufgewachsen und mein Ziel ist, mit kreativen Methoden die Freude an der italienischen Sprache zu wecken und zu fördern – ganzheitlich und mit allen Sinnen. Dazu gehört nicht nur das Arbeiten mit einem Buch, sondern auch gemeinsames Kochen und Kinobesuche… einfach Italienisch erleben!

Italienischunterricht für Kinder und Erwachsene – mein Angebot:

Intalienisch-Unterricht für Erwachsene

Erwachsene

Sie haben die Wahl zwischen Angeboten in Kursform und Spezial-Workshops. Wie möchten Sie Italienisch (kennen)lernen? In Kleingruppen, vormittags Italiano a colazione oder abends Italiano di sera? Oder möchten Sie lieber einmal im Monat an einem Konversationskurs teilnehmen Chiacchieriamo in italiano?

Selbstverständlich können Sie auch Einzelunterricht erhalten.

Möchten Sie unverbindlich an einer Probestunde teilnehmen? Nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Ich berate Sie gerne.

Italienisch-Unterricht für Kinder

Bambini e ragazzi

È un’esigenza di base per genitori binazionali di far conoscere ai propri figli la loro cultura e lingua. Bilingui non si nasce, ma si diventa. E per diventarlo, per conoscere bene due lingue, bisogna impegnarsi, bisogna essere attenti a coltivare entrambe le lingue ed a non trascurare una delle due.

Gli incontri si rivolgolno a neogenitori con i loro piccoli e a bambini dall’età prescolare fino alle scuole medie.

Italienisch-Workshops

Workshops

Wollen Sie typisch italienische Themen in angenehmer Atmosphäre besprechen? Dann sind die Italienisch-Workshops mit themenbezogenen Inhalten für Anfänger oder Fortgeschrittene genau richtig für Sie.

Anfänger finden einen ersten Einstieg in die Sprache. Sie können erleben, wieviel Spaß Italienisch lernen macht.
Fortgeschrittene lernen spannenden Themen kennen und haben viel Gelegenheit zum Sprechen im Kreis von Italien-Fans.

Die Workshops bauen nicht auf einander auf und können individuell, ganz nach Ihren Bedürfnissen, gebucht werden.

Hier können Sie das aktuelle Workshop-Programm ansehen:

Und hier herunterladen.


Aktuelles

  • Gutes Neues Jahr!

    Gutes Neues Jahr!

    **** Vi auguro un anno nuovo speciale, pieno di gioia, incontri e sorprese… e sopratutto che sia 2021 volte migliore di quello passato! Tanti auguri di Buon 2021. ****

    Carissimi,

    hatten Sie schöne Feiertage? Ich wünsche Ihnen ein besonders frohes Neues Jahr, viele überraschende und erfüllende Momente. Aber vor allem, wünsche ich uns, dass das neue Jahr 2021 mal besser wird als der letzte. Frohes Neues 2021!

    Ab nächste Woche heißt es wieder ‚Italiano a colazione‘. Alle Teilnehmer werden noch diese Woche eine kleine Zusammenfassung unserer Zusammenkünfte mit Übungen erhalten, um den Wiedereinstieg zu erleichtern.

    Damit wir mit unserer Vorstellungskraft beweglich bleiben, bis wir wieder reisen können, habe ich für Sie einige Italien-Touren und Themen zusammengestellt. Anschließend lade ich Sie zu einem Personen-Quiz ein. Rätseln Sie, welcher Verleger, welcher Politiker beschrieben ist, wer die ‘rote Jungfrau’ war und wer die Astronautin ist. Buon divertimento!

    Hier klicken bzw. im Browser eingeben: https://paola-longobardi.de/?page_id=2092

    Neu im Januar:

    Ab 14. Januar um 19 Uhr beginnt ein Anfängerkurs ‚Italiano di sera‘ – zunächst online über Zoom. Ich wende die Methode „Flipped Classroom“an: rechtzeitig vor dem jeweiligen Termin erhalten Sie Materialien. Anhand von Texten und Übungen können Sie sich vorbereiten. Über einen Zoom-Link lade ich Sie jeweils zum Kurs ein und wir können uns unterhalten.

    Die ersten 4 Wochen sind Probezeit. In dieser Zeit kann ohne Einhaltung einer Frist gekündigt werden. Gerne können wir uns vorher kennen lernen, einen Termin vereinbaren und über Zoom sprechen und sehen. Melden Sie sich, wenn Sie Fragen haben. Ich freue mich auf Sie!

    Drei Online-Workshops im Januar:

    I gesti italiani – Die Gesten der Italiener: Wussten Sie, dass eine ganze Unterhaltung mit Gesten geführt werden kann? Ich zeige Ihnen wie. Wann: Samstag, 23. Januar um 17 Uhr.

    Italiano a tavola – für Teilnehmer*innen ohne Vorkenntnisse. Wie reserviere ich einen Tisch,  wie bestelle ich im Restaurant? Wir werden uns über ‚la cucina italiana‘ unterhalten, gespickt mit etwas Grammatik und Vokabeln. Wann: Samstag, 30. Januar um 10 Uhr.

    Il tortellino di Valeggio -Was man nicht alles aus einer Nudel machen kann: ein Fest des Liebesknotens in Valeggio, südlich des Gardasees. Macht Sie das neugierig und möchten Sie Ihr Italienisch verbessern? Dann besuchen Sie den Workshop. Wann: Samstag, 30. Januar um 17 Uhr.

    Carissimi, ich würde mich freuen, Sie bald wieder zu sehen und vielleicht gesellt sich ja der ein oder andere, der sich bisher noch nicht ans Online-Treffen herangewagt hat, zu uns als Kachel. Tut auch nicht weh. Versprochen!

    Buon inizio settimana a tutti, Paola Longobardi

  • Neue Seite Italien

    Besuchen Sie die Seite „Italien hier auf meinem Webauftritt

    Ihnen das italienische Lebensgefühl nahezubringen ist das Ziel meiner Kurse und Workshops. Ich lade Sie deshalb ein, die Seite Italienhier in meinem Webauftritt anzusehen. Sie können sich dort sukzessive Themen-Touren durch die Regionen Italiens, Italien-Typisches und Menschen, die jeder Italiener kennt, ansehen – und vielleicht Lust bekommen, mehr darüber zu erfahren oder die angesprochenen Orte zu besuchen.

    Den Anfang machen

    Möglichst beziehungsreich soll das Dargestellte sein und als Aufhänger dienen, das Wesen Italiens zu erleben.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mitmachen würden. Vielleicht waren Sie schon an den beschriebenen Orten und mögen Ihre Eindrücke mit mir teilen. Oder Sie kennen ein gutes Restaurant. Oder vielleicht haben Sie selbst eine Beschreibung, die ich veröffentlichen könnte. Nutzen Sie einfach das E-Mail-Formular auf meiner Kontaktseite.

  • Corona-Regeln gelten weiter

    Fortbestehen der Corona-Regeln:

    Online-;Kurse Italienisch

    Online-Kurse gehen weiter.

    • Für Anfänger: donnerstags 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr; ich verwende das Buch Passo per Passo (A1)
    • Für Fortgeschrittene: donnerstags 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr; ich verwende das Buch Passo per Passo (A2)

    Ich wende die Methode „Flipped Classroom“. Rechtzeitig vor dem jeweiligen Termin erhalten Sie Materialien. Anhand von Texten und Übungen können Sie sich vorbereiten.

    Auch für Kinder gibt es Online-Kurse:

    • Le Coccinelle: montags 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr.
      Propongo un approccio piacevole e motivante alla lingua italiana con l’utilizzo delle flashcards, giochi e letture italiane. ll corso è rivolto ai bambini dai 3 ai 6 anni.
    • L’Arcobaleno: montags 17:15 bis 18:15 Uhr.
      Per i bamini e ragazzi di scuola elementare propongo un percorso mirato a consolidare l’apprendimento della lingua italiana e a stimolare la produzione orale e scritta.
    • I ragazzi italiani: dienstags 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr.
      Per i ragazzi dai 10 anni in su propongo un percorso mirato a consolidare l’apprendimento della lingua italiana e a stimolare la produzione orale e scritta.

    Ich wünsche Euch eine schöne Adventszeit. Bleibt gesund!

  • Corona Schutzverordnung November 2020

    Änderungen wegen Corona zum 2.11.

    Carissimi,

    mein ‚Italiano a colazione‘ muss laut Coronaschutzverordnung des Landes NRW ab Montag, 2. November für Präsenz-Gruppen bis zum 30.11.2020 geschlossen bleiben. Ich bin unendlich traurig, nicht den gewohnten Unterricht anbieten zu können. Sie haben nun folgende Möglichkeiten für Kurse und für Workshops:

    Möglichkeit A

    In dieser Zeit werde ich die Gruppen-Angebote als Online-Unterricht per Zoom oder Skype anbieten.

    Kurse:  erfolgen nach dem Prinzip ‚flipped classroom’: Zwei Tage vor dem jeweiligen Termin sende ich Ihnen Arbeitsblätter und das Thema per Mail zu. Ich sende Ihnen rechtzeitig vor dem jeweiligen Termin einen Link. Über diesen Link treten wir zum vereinbarten Termin in Verbindung. Ein Programm brauchen Sie dafür nicht herunterzuladen. Ein Computer mit Audio und Kamera ist dafür notwendig.

    Workshops werden ebenfalls nach der gleichen Methode online stattfinden.

    Möglichkeit B

    Einzelunterricht à 45 bis 60 Minuten.

    Möglichkeit C

    Den Dauerauftrag einfach einstellen bis wir uns wiedersehen. Diejenigen, die 6 Monate in Voraus überwiesen haben, erhalten eine Rücküberweisung für November.

    Ich bitte Sie, mir mitzuteilen, welche Alternative Sie wünschen. Für Rückfragen stehe ich unter 0175 56 85 285 zur Verfügung.

    Rimanete sani!

Es gibt neue Workshops und Termine bis März 2021! Neu sind „Italiano a tavola“, „Il tortellino di Valeggio“, „Il Carnevale di Venezia – Die Masken der Commedia dell‘ Arte“ und „Gli spaghetti bolognese non esistono“. Die Gesten der Italiener gibt es jetzt auch für Fortgeschrittene. Und natürlich gibt es Workshops zur Italienischen Weihnacht – für Fortgeschrittene und für Anfänger. Freuen Sie sich auf ein interessantes und unterhaltsames Winter-Workshop-Programm!

Aktuelles zu Covid: Mit einer Reihe von Maßnahmen stelle ich sicher, dass wir gesund bleiben:
– Begrenzung auf maximal 4 Teilnehmer*innen
– Abstand zwischen den Teilnehmer*innen mindestens 1,5m
– Desinfektion von Türgriffen, Tischen, Stühlen
– Geöffnete Fenster während des gesamten Kurses (damit niemand friert, gibt es Lammfelle auf den Stühlen, Decken und – wer möchte – auch eine Heizdecke)